Mittwoch, 10. Oktober 2012

Ringelsocken

Heute kann ich euch ein paar Ringelsocken vorstellen, die im Krankenhaus entstanden sind. Ende nächster Woche gibt es sicher wieder Socken. Ich muss wieder für ein paar Tage in eine Klinik, mein Herz schlägt Purzelbäume.

Kähti und Carlo kommen auch wieder mit.

LG Petra

Kommentare:

  1. also Käthi und Carlo dürften mich auch ins Krankenhaus begleiten..... die sehen ja voll süss aus.
    Ich wünsche dir alles Gute für die Zeit im Krankenhaus.

    Liebe Grüße
    Herta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    das ist ja eine tolle Farbkombination.
    Ich wünsche Dir alles Gute.
    Liebe Grüße,Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön !
      Ja super bunt, muss mich erst daran gewöhnen.

      LG Petra

      Löschen
  3. hallo ich hoffe das es dir bald wieder beser geht und wünsche dir alles gute liebe grüsse renata

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wird schon wieder werden, ich beiße mich da durch.

      LG Petra

      Löschen
  4. Also mir gefallen die Ringelsocken. Schade das es nicht meine Grüße ist :-(
    Für die Eulen gebe ich Dir die Anleitung. Dann kallst Du aus dünnerer Wolle ein paar Eulenbabys stricken ;-)
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja und du denkst natürlich gleich an eine Beschäftigung für mich- Die Idee mit den Eulenbabys ist aber voll süß. Komme später gern darauf zurück.

      LG Petra

      Löschen
  5. Bin mir zwar gerade nicht sicher, ob ich schon kommentiert habe...
    Aber ich wünsch Dir alles Gute! Und immer schön entspannen beim Stricken :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja danke schön. Da hast du den Nagel auf den Kopf getroffen, denn ich entspanne wirklich sehr gut beim stricken.

      LG Petra

      Löschen